Gesehen: The Attacks on 26/11

Politthriller von Ram Gopal Varma, Indien 2013, 113 Minuen (DVD)

Dokudrama des Thriller-Altmeisters über den Angriff auf Mumbai durch zehn pakistanische Terroristen im Jahr 2008. Selbst wenn man sämtliche politischen und ethischen Implikationen außen vor lässt, darf man schon die Frage stellen, ob man eine Aufbereitung dieses Anschlages als albtraumhafte Splatter-Schwarte braucht, die in ihrer Brutalität (Szenen des blutigen Ummähens Unschuldiger, auch Mütter mit Kindern, wollen nicht enden) zwar aufwühlt, aber zu nichts führt.
Punkte: 6/10

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s